Zweistufiger Freigabe-Workflow in Drupal Wiki

Einfache Umsetzung der DSGVO mit Drupal Wiki
Veröffentlicht am 06.10.2021
Lesedauer: < 1 minute
Mehr Kontrolle ist immer besser

Mit dem nächsten Drupal Wiki Update 8.18 können Inhalte nun auch durch einen zweistufigen Freigabe-Workflow freigegeben werden. Benutzer bekommen so noch mehr Kontrolle über ihre Inhalte und können ihre Normanforderungen noch effektiver abdecken.

Zweitstufiger Workflow
Freigabe nach dem Vier-Augen-Prinzip

Beim Vier-Augen-Prinzip wird sowohl der Qualitätsmanager als auch der fachliche Prüfer aufgefordert, sich den neuen oder überarbeiteten Inhalt anzuschauen und freizugeben.

So funktioniert der neue Freigabe-Workflow:

  • Der Autor erstellt einen neuen Inhalt und fordert die Freigabe an
  • Der fachliche Prüfer kontrolliert den Inhalt und gibt diesen anschließend zur formellen Freigabe weiter
  • Im letzten Schritt schaltet der Qualitätsmanager den Inhalt live
Unterstützt Normen & Audits

Mit dem Vier-Augen-Prinzip unterstützt Drupal Wiki aktuelle Normanforderungen für das Dokumenten- & Qualitätsmanagement. Audits können damit noch einfacher direkt in Ihrem Wiki durchgeführt werden.

Individuell pro Space einstellbar

Für jeden Space kann flexibel entschieden werden, ob der einfache oder zweistufige Freigabe-Workflow angewendet werden soll. Diese Entscheidung kann auch im Nachhinein noch angepasst werden.

Wenn der Freigabe-Workflow von zweistufig auf einstufig geändert wird, werden alle betroffenen Inhalte in dem Space von “Formell freizugeben” auf “Freigabe benötigt” zurückgesetzt. 

Konnten wir Ihr Interesse für Drupal Wiki wecken? Dann testen Sie noch heute unsere bewährte Unternehmenssoftware-Lösung kostenlos und überzeugen Sie sich selbst!

Stichwörter

lesenswert

Automatisierte Migration: Confluence Migrations-Assistent

Automatisierte Migration von Confluence Atlassian stellt sein On-Premise-Produkt Confluence Server ein. Für viele Unternehmen stellt insbesondere die Migration der vorhandenen Daten und Inhalte eine große Herausforderung beim Systemwechsel dar. Um diesen Wechsel zu...

Microsoft Teams Integration für Drupal Wiki

Die Integration erleichtert die Zusammenarbeit beider Anwendungen Drupal Wiki kann ab jetzt auch in Microsoft Teams integriert werden. Damit erhalten Unternehmen ein effizientes Werkzeug, um Online-Meetings aus Microsoft Teams direkt zu dokumentieren und zentral auf...

Drupal Wiki Logo

Kostenlos testen

Drupal Wiki 30 Tage kostenlos testen
Eigene Demo nur für Sie
Daten sind DSGVO-konform geschützt

Schulung & Beratung

Kostenloses Webinar
Stellen Sie gezielt Ihre Fragen an unser Team
Unverbindlich Webinar buchen

Kontakt

Noch Fragen? Schreiben Sie uns!
Ansprechpartner: Henrik Horstmeier
sales@kontextwork.de
+49 511 260 911 80

Unsere Kanäle

et|icon_documents_alt|i

Mehr erfahren

Letzten 3 Blog & News Veröffentlichungen