Alle Funktionen

Legende

 enthalten  optional  nicht verfügbar

Inhaltserstellung
Enterprise SaaS
Richtext-Editor (WYSIWYG)

Zahlreiche Funktionen zur Formatierung und Strukturierung des Inhalts

Tabellen

Komplexe Tabellen über Dialog erstellbar

Listen

Einfache und nummerierte Listen mit Einrückfunktion

Easy-Linking

Dialog-gesteuerte Verlinkung über Volltext-und Kategorien-Suche, externe Links

Bilder-Upload

Schnell und einfach Bilder platzieren

Datei-Anhänge

Anfügen beliebig vieler Anhänge als Datei (Dokumente, Video, Audio, Bilder etc.)

Formeln

Eingabe komplexer mathematischer Formeln in LaTeX

Web 2.0 Service Integration

Einfache Integration von Web 2.0 Services als Inhalt.

Wiederverwendung von Inhalten

Einbettung von vorhandenen Seiten, Ansichten und weiteren Inhalts-Typen.

Inhaltsverwaltung- und Management
Enterprise SaaS
Kategorien

Inhalte anhand zentral gepflegter Kategorien organisieren und schneller wiederfinden.

Schlagworte (Tags)

Individuelle Verschlagwortung von Inhalten zur leichteren Suche und Themenzuordnung.

Automatische Linknachführung

Nachführung bei der Änderung von Verweisen auf allen verlinkten Seiten verhindert "tote Links".

Statisches Navigations-Menü

Klassisches aufklappbares Navigations-Menü als Alternative zum dynamischen Kategorie-Menü. Einträge verweisen unter Berücksichtigung der Zugriffsrechte direkt auf Wiki-Seiten.

Auto-Tagging

Generiert automatische Schlagworte (Tags) aus dem Inhalt von Dokumenten.

  • Automatisches Verschlagworten von Dokumenten
    Ermöglicht das komplett automatisierte Verschlagworten von Dokumenten ohne jegliche Benutzerinteraktion.

  • Vorschläge für manuelle Verschlagwortung
    Ermöglicht das Auswählen von Schlagworten aus einer Liste von automatisch generierten Schlagworten, die auf dem Inhalt des Dokuments basieren.

Favoriten-Menü

Benutzer können ihre eigenen Favoriten in einem Menü verwalten und so schnell auf für sie relevante Inhalte navigieren.

Portal- und Themenseiten
Enterprise SaaS
Eigene Portal- und Themenseiten

Erstellung und Pflege eigener Portal- und Themenseiten

Portal Gestaltung

Einfache Gestaltung des Layouts von Portal- und Themenseiten über "Drag'n'Drop"

Inhalte in Portale einstellen

Leichte Einbindung von Dokumenten, Bilder, Linklisten, Sichten etc. sowie Web 2.0 Dienste

Portal-Menü

Beliebig vieler Portalseiten durch das Portal-Menü administrierbar

Suchfunktionen
Enterprise SaaS
Live-Search

Schnellsuche mit sofortiger Ergebnisanzeige noch während der Eingabe

Kategorie Suche

Findet Ergebnisse anhand von ein oder mehreren ausgewählten Kategorien

Schlagwort Suche

Filterung von Inhalten anhand vergebener Schlagworte, auch als "Tag-Cloud" anzeigbar

Eigenschafts Suche (Faceted Search)

Intelligente Suche basierend auf einer Kombination aus Stichworten, Kategorien und Schlagwörtern

Dokument-Anhangs Suche

Durchsucht Änhänge in den Formaten Word, Excel, PowerPoint, PDF, OpenOffice

Zusammenarbeit und Interaktion
Enterprise SaaS
Benutzer Profilseiten

Eigene Profilseite für jeden Benutzer mit Kontaktdaten, Foto, Kompetenzen und weiteren Informationen

Benutzer-Links

Schneller Zugriff auf Wissensträger durch direkte Links bei allen zentralen Interaktionen

Kommentare

Kommentarmöglichkeit zu allen Inhalten. Kommentare können vor der Veröffentlichung geprüft und freigeschaltet werden.

E-Mail Benachrichtigungen

Abonnement meldet Änderungen auf ausgewählten Inhalten

Blog

Beiträge von Nutzern, die Themenbereichen, Gruppen und Organisationseinheiten zugeordnet werden können.

5-Sterne Bewertungssystem

Benutzer können Inhalte auf einer 5er Skala bewerten. Die Gesamtbewertung für den Inhalt ergibt sich aus dem Durchschnitt aller Bewertungen.

Spaces (Bereichs-, Projekt- und Teamräume)
Enterprise SaaS
Spaces einrichten

Einrichtung getrennter Arbeitsbereiche, die z.B. für Projekte, Teams, Standorte, Abteilungen oder Kundenzusammenarbeit verwendet werden können.

Geschützte Spaces

Zugriffsbeschränkung auf Mitglieder erlaubt Nutzung für sensible Projekte bzw. als Projekt-Plattform für Kunden, Partner und Dienstleister zur Kommunikation, Organisation, Planung sowie Austausch von Dokumenten und Dateien.

Offene Spaces

Inhalte von öffentlichen Spaces sind für alle angemeldeten Benutzer im Wiki sichtbar. Die strukturelle Trennung erlaubt eine übersichtliche Aufteilung der Inhalte z.B. nach Standorten, Abteilungen oder Themengebieten.

Externe Spaces

Einzelne Spaces können auch für externe Nutzer geöffnet werden, die nicht am Wiki angemeldet sind und ausgewählte Inhalte lesen dürfen.

Spaceverzeichnis und Profil-Integration

Zentrales Verzeichnis aller Spaces sowie Anzeige bestehender Mitgliedschaften im Benutzerprofil.

Spaceverwaltung

Einfache Verwaltung der Mitglieder durch den Space-Moderator

Team-Blog

Eigenes Blog pro Space als News und Forumsystem für Mitglieder.

Dokumenten Sharing

Dokumente mit anderen Nutzern teilen und in mehreren Spaces anzeigen.

Lokale Space-Rollen

Möglichkeit für jeden Space flexibel eigene Rollen zu erstellen.

Versions-, Workflow- und Qualitäts-Management
Enterprise SaaS
Versionierung von Dokumenten

Speicherung, Vergleich und Wiederherstellung aller Dokumentversionen

Versionierung von Anhängen

Speicherung und Wiederherstellung aller Dateianhangsversionen

Persönlicher Arbeitsplatz

Benutzer haben eigenen Bereich zur Erarbeitung und Speicherung von Inhalten, die (noch) nicht veröffentlicht werden sollen.

Normenkonformer Dokumentations-Workflow

Workflow unterstützt die normgerechte, prozessorientierte Dokumentation der Wiki-Inhalte nach allen gängigen Qualitäts-, Umwelt- und Arbeitsschutznormen wie z.B. ISO 9000, ISO/TS 16949, OHSAS 18001, ISO 14000

  • Workflow zur Prüfung und Freigabe
    Ermöglicht Gegenzeichung und Veröffentlichung von Änderungen an Dokumenten

  • Zugriffsrechte zur Workflowsteuerung
    Festlegung von Zugriffsrechten je Übergang und Anzeige von Dokumenten je Workflow-Status

  • Workflow Historie
    Nachvollziehbarkeit von Verantwortlichen(wer) und Änderungen(wann,was) durch unveränderbare Historie

Aufgabenmanagement

Unterstützt den Kontinuierlichen Verbesserungs Prozess (KVP) für alle Inhalte wie Prozesse, Stellenbeschreibungen, Dokumente etc.

  • Aufgabenmanagement
    Einfache Verfolgung nach Verantwortlichkeit, Status und Fälligkeit.

  • Integrierte Anwendung
    Anzeige und Rückverfolgbarkeit der Aufgaben auf allen relevanten Dokumenten.

  • Erfolgskontrolle
    Überprüfung der Wirksamkeit von Aufgabenergebnissen mittels Wiedervorlage.

Review-Workflow

Ermöglicht die automatische Wiedervorlage von Dokumenten nach Ablauf bestimmter Fristen.

  • Gültigkeit und Überprüfungen von Dokumenten festlegen
    Bestimmen Sie Fristen oder Intervalle, in denen Dokumente überprüft werden sollen oder ihre Gültigkeit abläuft.

  • Individuelle Fristen
    Alle Fristen und Intervalle können individuell eingestellt werden.

  • Benachrichtigung per E-Mail
    Automatische Benachrichtigung per E-Mail, dass die Frist eines Dokuments abgelaufen ist.

Qualitätsmanagement-Struktur

Vorbereitete Struktur für Prozesse, Dokumente und Rollen zur einfachen Erstellung und Pflege von Qualitätsmanagement-Systemen. Das integrierte Normenmanagement unterstützt Audits und ist vorbereitet für ISO 9001, ISO 14001, ISO/TS 16949, ISO 15224.

  • Prozesse
    Struktur zum Festlegen von Geltungsbereich, Verantwortlichen, Beteiligten sowie konkreten Normenbezüge. Darüber hinaus können Prozess-Hierachien angelegt werden.

  • Dokumente
    Neben dem eigentlichen Dokument werden Dokumentart und Normenbezüge erfasst. Zugeordnete Prozesse sind im Dokument und den jeweiligen Prozessen automatisch erkennbar.

  • Rollen
    Zuordnung von Benutzern als Stelleninhaber ermöglicht leichte Pflege der Dokumentation. Die für die jeweilige Rolle relevanten Dokumente und Prozesse werden automatisch aufgelistet.

  • Integriertes Normenmanagement (ISO 9001, ISO 14001, ISO/TS 16949, ISO 15224)
    Professionelle Audit-Unterstützung durch übersichtliche Zuordnung von Dokumenten und Prozessen zu bestimmten Normen und Normenanforderungen. Weitere Normen lassen sich leicht hinzufügen.

Web 2.0 Service Integration
Enterprise SaaS
Youtube Videos

Einfaches einbinden von Youtube Videos als Inhalte.

Vimeo Videos

Einbinden von Vimeo Videos als Inhalte. Nutzung der geschützten Funktionen von Vimeo zur Bereitstellung firmeninterner Videos über eine verschlüsselte Verbindung.

Google Kalender

Leichtes einfügen von Google Kalendern als Inhalt.

Google Maps

Einbetten geographischer Karten und Satellitenbilder von Google Maps für Anfahrtspläne, Fahrtrouten und Lagepläne.

Google Docs

Dokumente, Tabellenkalkulationen und Präsentationen von Google Docs als Inhalt einbinden.

Enterprise Funktionen
Enterprise SaaS
Mehrsprachiges Benutzer-Interface

Alle Bedienelemente, Dialoge und Systemmeldungen in verschiedenen Sprachen verfügbar

Web-Services

Zugriff auf Web-Service Erweiterungen via XMLRPC

Enterprise Datenbank Connectoren

Cubrid, FreeTDS, Microsoft SQL Server, Sybase, Firebird, Interbase 6, IBM DB2, IBM Informix Dynamic Server, MySQL 3.x/4.x/5.x, Oracle Call Interface, ODBC v3 (IBM DB2, unixODBC und win32 ODBC), PostgreSQL, SQLite 2/3, 4D

Dokumenten Management
Enterprise SaaS
Dokument Check-Out

Sperrt Dokumente während des Bearbeitens vor weiteren Zugriffen

Dokumenten Vorschau

Voransicht von Dokumenten im Browser ohne lokale Office Installation. Microsoft Office (Word, PowerPoint), OpenOffice, PDF

Datei-Anhänge direkt bearbeiten (GoEdit)

Dateien aus dem Wiki direkt mit Desktop-Programmen öffnen, bearbeiten und speichern. Dateien verbleiben beim Bearbeiten zentral im Wiki was lokale Duplikate auf den Arbeitsplätzen vermeidet und die Aktualität von Dokumenten gewährleistet.
mehr Infos

  • Office Integration
    Vollständige Unterstützung von Microsoft Office (Word, Excel, PowerPoint, Visio, Access), MS Project und OpenOffice (Writer, Calc, Impress, Draw).

  • Programmunabhängig
    Funktioniert im Gegensatz zu WebDAV mit allen lokal installierten Desktop-Programmen.

  • Plattform- und Browserübergreifend
    Läuft plattformübergreifend (Windows, Mac OS X, Linux) mit allen gängigen Browsern.

  • Wiki-Integration
    Berücksichtigt Benutzer-Rechte im Wiki und unterstützt die integrierte Versionierung sowie den Schutz vor gleichzeitiger Bearbeitung von Dokumenten.

Erweiterte Wiki-Funktionen
Enterprise SaaS
PDF-Druck

Ausgabe aller Inhalte im PDF-Format

Bilder Galerie

Schnelles und einfaches erstellen von Bilder Galerien

Office Import

Import von Office Dokumenten inklusive Formatierung (Text, Bilder, Tabellen) als Wiki-Seiten.

Bücher

Erstellung und Verwaltung beliebig vieler Bücher aus vorhandenen Wiki-Seiten.

  • Buch-Navigation und Inhaltsverzeichnis
    Inhaltsverzeichnis und Seitennavigation für die Online-Nutzung werden automatisch erstellt.

  • Buch Druck
    Druck von Büchern als PDF sowie Export des Buches inkl. angehängter Dokumente für den Offline-Lesezugriff

Code-Syntax Highlighter

Hervorhebung von Schlüsselwörter und Sprachelementen bei im Text einbetteten Programmiersprachen verbessert die Lesbarkeit. Unterstützt werden z.B. ABAP, C, C++, C#, HTML, Java, LaTeX, Objective-C, Perl, PHP, SQL, VHDL, XML

Verweise (In/Out)

Listet alle Links die auf die aktuelle Wiki-Seite zeigen (Link-In) und von ihr ausgehen (Link-Out).

Nutzungsstatistik

Ermöglicht die statistische Auswertung verschiedener Kennzahlen zur Steuerung und Erfolgskontrolle des Wikis.

  • Kennzahlen zur Erfolgskontrolle und Steuerung
    Auswertung zentraler Kennzahlen wie Anzahl neuer Dokumente, Änderungen und Löschungen, Aufrufe von Wiki-Dokumenten, Downloads von Anhänge sowie Besuche von registrierten Benutzern und Gästen.

  • Verschiedene Anzeigemöglichkeiten
    Daten können für einen bestimmten Zeitraum angezeigt und wahlweise als Tabelle oder Diagramm angezeigt werden.

  • Datenschutzkonforme Auswertung
    Alle Daten sind anonymisiert und entsprechen den deutschen Datenschutz-Richtlinien.

Sicherheit, Zugriffsrechte und -verwaltung
Enterprise SaaS
Standard Benutzergruppen

Standard-Gruppen "Benutzer" (lesen), "Redakteur" (erstellen,bearbeiten), "Administrator" (verwalten).

Definierbare Benutzergruppen

Pflege von Benutzergruppen zur einfachen Rollen- und Mitgliederverwaltung. Pflege der Benutzergruppen über Active Directory / LDAP Erweiterung möglich.

Rollenbasiertes Rechtesystem

Einfache Rechteverwaltung mittles zentral gepflegten, selbst definierbaren Rollen.

Zugriffsrechte auf Funktionen

Fein granulare Zuweisung von Zugriffsrechten auf Rollen für einzelne Funktionen wie lesen, schreiben, löschen

Sichere Dokument Anhänge

Anhänge übernehmen automatisch den Zugriffsschutz der Inhaltsseite

Sichere Datenübertragung

Informationsaustausch ausschließlich über sichere, mit SSL verschlüsselte, Verbindungen.

Active Directory / OpenLDAP / Novell eDirectory

Zentrale Verwaltung der Nutzer und deren Passwörter über Active Directory, OpenLDAP oder Novell eDirectory. Registrierung und Deaktivierung sowie Zuweisung der Nutzer zu Benutzergruppen.

Single Sign On (SSO)

Nach erfolgter Windows-Anmeldung ist der Nutzer automatisch in Wiki angemeldet. Unterstützte Authentifizierungsverfahren sind Kerberos, NTLM oder Shibboleth.

Inhalts-Filter

Eingabe-Filter schützt vor gefährlichen Inhalt wie Javascript, Cross-Site Scripting (XSS), Cross-site request forgery (CSRF)

File-Backup

Export aller Daten zur einfachen Einbindung in vorhandene Backup-Infrastrukturen

Erweiterung und Entwicklung
Enterprise SaaS
Daten Export

Export aller Daten in XML-Standard erlaubt Migration zu anderen Systemen

Designanpassung und Branding
Enterprise SaaS
Unternehmens-Logo

Einbindung des Unternehmens-Logos in das Design

Unternehmens-Farbe

Anpassung zentraler Design-Elemente wie Überschriften, Tabellen, Listen etc. an Hauptfarbe

PDF-Vorlage

Kopf- und Fußzeilen für den PDF-Druck über zentrale Vorlage gestaltbar

Eigene Domain und SSL-Zertifikat

Ihre eigene Domain mit SSL-Zertifikat zur sicheren Datenübertragung einbinden

Kontakt

KontextWork
+49 (0) 511-260911-80
Kontakt
Drupal Wiki Angebot

Follow Us

Twitter icon

© KontextWork 2004 - 2017 |  Drupal is a registered trademark of Dries Buytaert

Back to Top

  • English
  • Deutsch

Screenshot-Tour

Kostenlos testen!