Singulus: Qualitätsmanagement mit Drupal Wiki im Hochtechnologie-Sektor

Singulus: Qualitätsmanagement mit Drupal Wiki im Hochtechnologie-Sektor

SINGULUS ist ein Hochtechnologie-Unternehmen und weltweiter Marktführer für CD, DVD und Blue-Ray Disc Replikationsanlagen, anerkannter Anbieter neuer Maschinenkonzepte und Herstellungsprozesse für kristalline und Dünnschicht-Solarzellen und für Vakuum-Beschichtungsanlagen für die Halbleiterindustrie, mit  etwa 400 Mitarbeitern in Deutschland an zwei Standorten und Tochterunternehmen im In-und Ausland, setzt seit zwei Jahren Drupal Wiki //QM ein.

Die Anforderungen:

Werkzeuge zu schaffen, die in der Lage sind die jetzigen und zukünftigen Anforderungen abzudecken. - Ein System, um eine unternehmensweite, beständige  Ordnung einzuführen. - Einen zentralen Ablagepool erzeugen um die tägliche Arbeit zu erleichtern. - Ein System um den Anforderungen der ISO-9001 zu genügen.  - Die Prozesslandschaft soll vernünftig abgebildet und Kernprozesse dokumentiert werden.

Das sagt der Kunde:

„Die Zertifizierung war nicht der Hauptgrund eine QM-Wiki einzuführen, es hat uns bei der Bewältigung dieser Aufgabe aber sehr geholfen. - Schon die neu gewonnene Übersicht hat uns einen großen Gewinn gebracht. - Nach unseren ersten Anforderungen  haben sich viele freudige Nebeneffekte ergeben. - Am Ende war für uns das Gesamtpaket wichtig und wir sind in allen Belangen im Rahmen unseres Budgets geblieben.“ (Claudia Schwabe, QM-Beauftragte bei SINGULUS. Das komplette Interview finden Sie hier).

 

Das sagt der Zertifizierer:

„Die Struktur und Festlegung des Qualitätsmanagement-Systems (PROQaS) ist als hervorragend zu bezeichnen. Das System "Hands" bildet alle Ebenen der  QM-Dokumentation sehr effizient und transparent ab. Flowcharts mit Verlinkungen zu geltenden Dokumenten unterstützen die Prozessorientierung sehr gut  und zeigen Eingaben und Ausgaben zu und aus den jeweiligen Prozessen eindeutig auf. Die geschaffene QM-Dokumentation bildet die Basis für die  gesamten Geschäfts- und Produktionsprozesse, welche in sogenannte Management-, Kern- und Supportprozesse sinnig geordnet sind.“

Kontakt

KontextWork
+49 (0) 511-260911-80
Kontakt
Drupal Wiki Angebot

Follow Us

Twitter icon

© KontextWork 2004 - 2017 |  Drupal is a registered trademark of Dries Buytaert

Back to Top

  • English
  • Deutsch

Screenshot-Tour

Kostenlos testen!